Erich-Kästner-Schule Reutlingen

Anbau eines Ganztagesbereiches mit Essraum, Küche, Personalbereich und Werkraum mit Maschinenraum.

Neuordnung des Schulgeländes und Hauptzuganges.

 

Auftraggeber: Stadtverwaltung Pfullingen

Nutzfläche neu: ca. 350 qm

Nutzflächen Bestand: ca. 1800 qm

Planung und Realisierung: 2006-07

Mitarbeit: Stephan Straush, Robert Drinkmann

 

 

 

Auszeichnung:

 

Juni 2007: Tag der Architektur der Architektenkammer Baden-Württemberg, Kreisgruppe Reutlingen,